Mein Name ist Stefan Deutsch und ich bin Experience Designer und Game Designer für Larps (Live-Rollenspiele). Seit einem ¼ Jahrhundert erschaffe ich Welten, in denen sich Menschen bewegen und begegnen, ob für Entwicklungshelfer, Steuerfachleute oder Führungskräfte.

Teilnehmende werden in diesen Rollenspielen zu Piraten der Ostsee, Studierenden auf einer magischen Universität, Mitarbeitern einer Marketing-Agentur aus der Hölle oder auch Patienten in einem verbotenen Regierungslabor.

Ich setze in meinen Workshops und Veranstaltungen Methoden aus dem Soziodrama, Nordic Larp, Planspiel, Freeform und freier Improvisation ein. In meiner letzten Rolle war ich IT-Berater und bin für 4 Jahre nach Ostafrika ausgewandert. Meine Freizeit verbringe ich mit Hallenklettern und Traditionssegeln. Ich lebe zur Zeit in Hamburg mit meiner Frau und unseren zwei Kindern.